Dienstleistungen

Der Fokus von Ecker + Ecker liegt auf gesundheitspolitischen Fragestellungen im deutschen Markt. Hier unterstützt Ecker + Ecker umfassend Produzenten von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Diagnostika.

Market Access

  • Welche Marktzugangshürden bestehen für mein Produkt?
  • Wie beeinflusst die frühe Nutzenbewertung meinen Marktzugang in Deutschland?
  • Welche nationalen und regionalen Stakeholder sind relevant? Wie kann ich mit ihnen kommunizieren?
  • Welche Schnittstellen bestehen zu den traditionellen Vermarktungsaktivitäten?
  • Wie kann ich den Erfolg von Market Access messen?

Frühe Nutzenbewertung von Arzneimitteln (AMNOG)

  • Wie sieht eine erfolgreiche Dossierstrategie aus?
  • Was benötige ich zusätzlich zum Nutzendossier nach AMNOG?
  • Wie kann ich erfolgreich den Erstattungspreis verhandeln?

Erprobung und Bewertung von Medizinprodukten

  • Fällt mein Produkt unter dieses neue Bewertungsverfahren?
  • Welche Risiken sind damit verbunden?
  • Wie bereite ich mich am Besten vor?

Arzneimittelfestbeträge

  • Welchen Festbetrag habe ich zu erwarten?
  • Wie kann ich die Höhe des Festbetrages beeinflussen?
  • Wann ändert sich der Festbetrag?

Indirekte Vergleiche und Metaanalysen

  • Wie unterstützen indirekte Vergleiche die Evidenz meines Arzneimittels?
  • Welche formalen Anforderungen muss ein indirekter Vergleich für die Frühe Nutzenbewertung erfüllen?

Rabattvertragsausschreibungen von Krankenkassen

  • Welche Ausschreibungen gibt es?
  • Was ist das optimale Rabattgebot?
  • Rechnet sich mein Rabattvertrag?
created by - sehstrand -