Newsticker: Nutzenbewertungen und Festbeträge

›› 16.03.2020 „G-BA veröffentlicht IQWiG-Nutzenbewertung für das Orphan Drug Ivacaftor (Kalydeco®) im neuen Anwendungsgebiet zystische Fibrose für Kinder im Alter von ≥ 6 bis < 12 Jahren.“

›› 12.03.2020: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Bewertungsbericht zu Brolucizumab zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit neovaskulärer altersbedingter Makuladegeneration."

›› 05.03.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Ropeginterferon alfa-2b (Besremi®) in der Indikation Polycythaemia vera.“

›› 05.03.2020: „Der G-BA beschließt: Verlängerung der Befristung der Geltungsdauer des Beschlusses der Nutzenbewertung nach § 13 SGB V für Pembrolizumab (Keytruda®) im Anwendungsgebiet Urothelkarzinom (1. Linie) bis zum 1. April 2021.“

›› 03.03.2020: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Projektplan zu Cefiderocol zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit Infektionen durch gram-negative Bakterien. Der Bewertungsbericht wird am 28.05.2020 veröffentlicht.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Pembrolizumab (Keytruda®) im neuen Anwendungsgebiet Nierenzellkarzinom in der 1. Linie in Kombination mit Axitinib.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Pembrolizumab (Keytruda®) im neuen Anwendungsgebiet Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich bei PD-L1-Expression ≥ 1 % in der Erstlinie als Monotherapie.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Pembrolizumab (Keytruda®) im neuen Anwendungsgebiet Plattenepithelkarzinom im Kopf-Hals-Bereich bei PD-L1-Expression ≥ 1 % in Kombination mit Platin- und 5-Fluorouracil (5-FU)-Chemotherapie.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Dupilumab (Dupixent®) im neuen Anwendungsgebiet chronische Rhinosinusitis mit Nasenpolypen.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Avelumab (Bavencio®) mit der Indikation Nierenzellkarzinom in der Erstlinie in Kombination mit Axitinib.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Gilteritinib (XOSPATA®) zur Behandlung der akuten myeloischen Leukämie (AML) mit FLT3-Mutation.“

›› 02.03.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Neratinib (Nerlynx®) zur adjuvanten Therapie von Patientinnen mit HR+, HER2+ Mammakarzinom.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen, weil die wissenschaftliche Datengrundlage eine Quantifizierung nicht zulässt, für das Orphan Drug Volanesorsen (Waylivra®) zur Behandlung des familiären Chylomikronämiesyndroms.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für das Orphan Drug Ibrutinib (Imbruvica®) im neuen Anwendungsgebiet Morbus Waldenström. Ibrutinib ist hierfür in Kombination mit Rituximab zugelassen und hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen für das Orphan Drug Ibrutinib (Imbruvica®) im neuen Anwendungsgebiet Erstlinienbehandlung der chronischen lymphatischen Leukämie in Kombination mit Obinutuzumab bei Patienten, die für FCR nicht infrage kommen. Ein Zusatznutzen in den anderen Teilpopulationen ist nicht belegt. Ibrutinib hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Andexanet alfa (Ondexxya®) zur Aufhebung einer medikamentösen Antikoagulation. Der Beschluss ist befristet bis zum 01.11.2023“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für Dupilumab (Dupixent®) in der neuen Indikation atopische Dermatitis bei Jugendlichen ab 12 Jahren.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Dupilumab (Dupixent®) in der neuen Indikation Asthma.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für das Orphan Drug Ivacaftor (Kalydeco®) im neuen Anwendungsgebiet zystische Fibrose bei Patienten im Alter von 12–24 Monaten. Ivacaftor hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für das Orphan Drug Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 18 Jahren mit R117H-Mutation.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten von 2 – 5 Jahren.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 6 Jahren (diverse Gating-Mutationen).“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 12 Jahren (heterozygot bzgl. F508del) in Kombination mit Tezacaftor.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 12 Jahren (homozygot bzgl. F508del) in Kombination mit Tezacaftor.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren bzw. beträchtlichen Zusatznutzen für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten im Alter von 6 – 11 Jahren bzw. ab 12 Jahren mit G551D-Mutation.“

›› 20.02.2020 „Der G-BA beschließt: Beleg für einen geringen Zusatznutzen für Ramucirumab (Cyramza®) im neuen Anwendungsgebiet hepatozelluläres Karzinom bei Patienten, die ein Serum-Alpha-Fetoprotein (AFP) von ≥ 400 ng/ml aufweisen und die mit Sorafenib vorbehandelt sind.

›› 17.02.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug CD34+ hämatopoetische Stammzellen (ZyntegloTM) zur Behandlung von β-Thalassämie.“

›› 17.02.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Belimumab (Benlysta®) zur Behandlung des systemischen Lupus erythematodes bei Patienten ab 5 Jahren.“

›› 13.02.2020: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Bewertungsbericht für Siponimod zur Behandlung erwachsener Patienten mit sekundärer progredienter Multipler Sklerose (SPMS)."

›› 13.02.2020: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Bewertungsbericht für Polatuzumab vedotin in Kombination mit Bendamustin und Rituximab zur Behandlung von Patienten mit rezidiviertem/refraktären diffus großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)."

›› 06.02.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Turoctocog alfa pegol (Esperoct®) zur Behandlung der Hämophilie A bei Patienten ab 12 Jahren.“

›› 06.02.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Dolutegravir/Lamivudin (Dovato®) in der Indikation HIV-Infektion.“

›› 06.02.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Ravulizumab (Ultomiris®) zur Behandlung der paroxysmalen nächtlichen Hämoglobinurie.“

›› 06.02.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Cemiplimab (Libtayo®) im Anwendungsgebiet kutanes Plattenepithelkarzinom.“

›› 16.01.2020: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Olaparib (Lynparza®) im neuen Anwendungsgebiet high-grade epitheliales Ovarialkarzinom, Eileiterkarzinom oder primäres Peritonealkarzinom mit BRCA-Mutation und als Erhaltungstherapie. Der Beschluss ist bis April 2024 befristet.“

›› 16.01.2020: „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen für Olaparib (Lynparza®) im neuen Anwendungsgebiet lokal fortgeschrittenes oder metastasiertes Mammakarzinom.“

›› 16.01.2020: „Der G-BA beschließt: Aufhebung des Beschlusses für Olatarumab (LartruvoTM) zur Behandlung erwachsener Patienten mit fortgeschrittenem Weichgewebesarkom, da die europäische Zulassungsbehörde die bedingte Zulassung widerrrufen hat.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Cannabidiol (Epidyolex®) zur adjuvanten Behandlung von Krampfanfällen im Zusammenhang mit dem Dravet-Syndrom bei Patienten ab 2 Jahren in Kombination mit Clobazam.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Cannabidiol (Epidyolex®) zur adjuvanten Behandlung von Krampfanfällen im Zusammenhang mit dem Lennox-Gastaut-Syndrom bei Patienten ab 2 Jahren in Kombination mit Clobazam.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung nach Überschreitung der 50-Millionen-Euro-Umsatzgrenze für das Orphan Drug Niraparib (Zejula®) zur Erhaltungstherapie nach Platin-basierter Chemotherapie bei Karzinomen der Ovarien, Tuben oder Peritonealkarzinosen.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Larotrectinib (Vitrakvi®) zur Behandlung erwachsener und pädiatrischer Patienten mit soliden Tumoren mit einer NTRK-Genfusion).“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Atezolizumab (Tecentriq®) im neuen Anwendungsgebiet fortgeschrittenes (Extensive State) kleinzelliges Lungenkarzinom (ES-SCLC) in der 1. Linie in Kombination mit Carboplatin und Etoposid als Erhaltungstherapie.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Trifluridin / Tipiracil (Lonsurf®) im neuen Anwendungsgebiet metastasiertes Magenkarzinom einschließlich Adenokarzinom bei vorbehandelten Patienten.“

›› 15.01.2020: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Asfotase alfa nach Überschreitung der 50-Millionen-Euro Umsatzgrenze für des Orphan Drug Asfotase alfa (Strensiq®) zur Langzeit-Enzymersatztherapie bei Hypophosphatasie.“

›› 02.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Atezolizumab (Tecentriq®) im neuen Anwendungsgebiet triple-negatives Mammakarzinom mit einer PD-L1-Expression ≥ 1%.“

›› 02.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Atezolizumab (Tecentriq®) im neuen Anwendungsgebiet nicht-plattenepitheliales NSCLC in der 1. Linie in Kombination mit Bevacizumab, Paclitaxel und Carboplatin.“

›› 02.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Atezolizumab (Tecentriq®) im neuen Anwendungsgebiet nicht-plattenepitheliales NSCLC in der 1. Linie in Kombination mit nab-Paclitaxel und Carboplatin.“

›› 02.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Elotuzumab (Empliciti®) im neuen Anwendungsgebiet multiples Myelom in Kombination mit Pomalidomid und Dexamethason.“

›› 02.01.2020: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Burosumab (Crysvita®) in der Indikation Hypophosphatämie im Rahmen der Neubewertung nach Fristablauf.“

›› 19.12.2019: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Vigabatrin (Kigabeq®) zur Behandlung des West-Syndroms. Es wurde kein Dossier eingereicht.“

›› 19.12.2019: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Vigabatrin (Kigabeq®) zur Behandlung der Epilepsie. Es wurde kein Dossier eingereicht.“

›› 19.12.2019: „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen nicht quantifizierbaren Zusatznutzen für das Orphan Drug Pegvaliase (Palynziq) in der Indikation Phenylketonurie.“

›› 19.12.2019: „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen für Dapagliflozin/Metformin (Xigduo®) für die erneute Nutzenbewertung nach § 14 im Anwendungsgebiet Typ 2 Diabetes Mellitus. Der Zusatznutzen gilt nur für kardiovaskuläre Risikopatienten.“

›› 19.12.2019: „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen für Dapagliflozin (Forxiga®) für die erneute Nutzenbewertung nach § 14 im Anwendungsgebiet Typ 2 Diabetes Mellitus. Der Zusatznutzen gilt nur für kardiovaskuläre Risikopatienten.“

›› 18.12.2019: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Projektplan zu Brolucizumab zur Behandlung von Patienten mit neovaskulärer altersbedingter Makuladegeneration. Der Bewertungsbericht wird am 12. März 2020 veröffentlicht.“

›› 16.12.2019: „Der G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Ropeginterferon alfa-2b (Besremi®) in der Indikation Polycythaemia vera.“

›› 05.12.2019: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für das Orphan Drug Pomalidomid (Imnovid®) in der Kombinationstherapie zur Behandlung vom Multiplen Myelom (neues Anwendungsgebiet, 50 Mio. €-Grenze bereits seit 2015 überschritten).“

›› 05.12.2019: „Der G-BA beschließt: Änderung der Befristung der Geltungsdauer des Nutzenbewertungs-Beschlusses für Abemaciclib (Verzenios®) in Kombination mit Fulvestrant zur Behandlung von Brustkrebs. Der Beschluss war befristet bis zum 31.12.2020 und wurde nun verkürzt auf 15.03.2020.“

›› 04.12.2019: „Festbeträge für 4 neue Festbetragsgruppen sowie Anpassung der Festbeträge in 37 Festbetragsgruppen“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Ibrutinib (Imbruvica®) im neuen Anwendungsgebiet Morbus Waldenström. Ibrutinib ist hierfür in Kombination mit Rituximab zugelassen und hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Ibrutinib (Imbruvica®) im neuen Anwendungsgebiet Erstlinienbehandlung der chronischen lymphatischen Leukämie in Kombination mit Obinutuzumab. Ibrutinib hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Andexanet alfa (Ondexxya®) zur Aufhebung einer medikamentösen Antikoagulation.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Dupilumab (Dupixent®) in der neuen Indikation atopische Dermatitis bei Jugendlichen ab 12 Jahren.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Dupilumab (Dupixent®) in der neuen Indikation Asthma.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) im neuen Anwendungsgebiet zystische Fibrose bei Patienten im Alter von 12–24 Monaten. Ivacaftor hat die 50-Mio.-Euro-Grenze bereits überschritten.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 18 Jahren mit R117H-Mutation.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten von 2 – 5 Jahren.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 6 Jahren (diverse Gating-Mutationen).“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 12 Jahren (heterozygot bzgl. F508del) in Kombination mit Tezacaftor.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 12 Jahren (homozygot bzgl. F508del) in Kombination mit Tezacaftor.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ivacaftor (Kalydeco®) nach Überschreitung der 50-Mio.-Euro-Grenze zur Behandlung von zystischer Fibrose bei Patienten ab 6 Jahren mit G551D-Mutation.“

›› 02.12.2019: „G-BA veröffentlicht erneute Nutzenbewertung für Ramucirumab (Cyramza®) im neuen Anwendungsgebiet hepatozelluläres Karzinom bei Patienten, die ein Serum-Alpha-Fetoprotein (AFP) von ≥ 400 ng/ml aufweisen und die mit Sorafenib vorbehandelt sind.“

›› 22.11.2019: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Projektplan zu Polatuzumab vedotin in Kombination mit Bendamustin und Rituximab zur Behandlung von Patienten mit rezidiviertem/refraktären diffus großzelligem B-Zell-Lymphom (DLBCL)."

›› 22.11.2019: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Empagliflozin/Linagliptin (Glyxambi®) zur Behandlung von Diabetes mellitus Typ 2."

›› 22.11.2019: „Der G-BA beschließt: Beleg für einen beträchtlichen Zusatznutzen für Risankizumab (SkyriziTM) zur Behandlung der Plaque-Psoriasis für Patienten, die auf eine systemische Zusatztherapie unzureichend angesprochen oder diese nicht vertragen haben."

›› 22.11.2019: „Der G-BA beschließt: Zusatznutzen nicht belegt für Lorlatinib (Lorviqua®) zur Behandlung des nicht-kleinzelligen Lungenkarzinoms (NSCLC)."

›› 20.11.2019: „Die EUnetHTA veröffentlicht den finalen Projektplan zu Siponimod zur Behandlung von Patienten mit sekundär progredienter Multipler Sklerose (SPMS)."

›› 15.11.2019: „G-BA veröffentlicht Nutzenbewertung für das Orphan Drug Volanesorsen (Waylivra®) zur Behandlung des familiären Chylomikronämiesyndroms."

›› 07.11.2019: „Der G-BA beschließt: Anhaltspunkt für einen beträchtlichen Zusatznutzen für eine Teilpopulation von Fremanezumab (Ajovy®) zur Migräne-Prophylaxe (Patienten, die auf die Behandlungsoptionen der zVT nicht ansprechen oder für diese nicht geeignet sind.)“

›› 01.11.2019: „G-BA veröffentlicht IQWiG-Nutzenbewertung für Turoctocog alfa pegol (Esperoct®) im Anwendungsgebiet Hämophilie A.“

›› 01.11.2019: „G-BA veröffentlicht IQWiG-Nutzenbewertung für Dolutegravir/Lamivudin (Dovato®) mit der Indikation HVI-Infektion.“

›› 01.11.2019: „G-BA veröffentlicht IQWiG-Nutzenbewertung für Ravulizumab (Ultomiris®) zur Behandlung der paroxysmalen nächtlichen Hämoglobinurie.“

›› 01.11.2019: „G-BA veröffentlicht IQWiG-Nutzenbewertung für Cemiplimab (Libtayo®) im Anwendungsgebiet Plattenepithelkarzinom.“

created by - sehstrand -